Leistungsspektrum

Behandlung folgender Störungsbilder

Kindliche Sprach- und Sprechstörungen
Störungen der Aussprache, z.B. Lautbildung und -verwendung – phonetisch – phonologische Störungen
Sprachentwicklungsstörungen und Sprachentwicklungsverzögerungen, z.B. eingeschränkter Wortschatz, Störungen im Sprachverständnis, Dysgrammatismus
sprachliche Auffälligkeiten bei Hörstörungen
zentral auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, z.B. reduzierte Hör – Merkspanne
myofunktionelle Störungen, z.B. Störungen im Bewegungsablauf der Gesichtsmuskulatur, Kau- und Schluckstörungen, Fütter- und Essstörungen bei Babys und im Kleinkindalter, Unterstützung kieferorthopädischer Behandlungen
Redeflussstörungen im Kinder- und Erwachsenenalter
Stottern
Poltern
Laryngektomie
Stimmverlust nach Kehlkopfentfernung – Erlernen einer Ersatzstimme
Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen nach Hirnschädigungen bzw. bei internistischen und neurologischen Erkrankungen wie
Schlaganfall
Tumorerkrankungen
Schädel – Hirn Trauma
Multiple Sklerose
Chorea Huntington
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und vieles mehr
Stimmstörungen
funktionelle Stimmstörungen durch unphysiologischen Stimmgebrauch
organische Stimmstörungen durch Operationen, z.B. Stimmlippenlähmungen
psychogene Stimmstörungen
Rhinophonien
Menü